36. EDO Herbsttagung, 4.-6. Oktober 2006, Wuppertal

Zeitplan
Programm 
Hinweise für Autoren
Anmeldung
Anreise & Unterkunft
Geräteaustellung
Letzte Meldungen

Startseite

36. EDO Herbsttagung,
4. - 6. Oktober 2006, Wuppertal

Darstellung:



Die EDO versteht sich als fächerübergreifendes Diskussions- und Informationsforum für elektronenoptische Abbildungs- und Analyseverfahren von Oberflächen. 
Charakterisierung von Oberflächen ist eine Fragestellung, die in vielen wissenschaftlichen und technischen Disziplinen eine wichtige Rolle spielt.
Als Beispiel seien genannt die Festkörperphysik, die Halbleiterentwicklung, die Geologie und Mineralogie, die Medizin, die Biologie, Chemie und Spezialgebiete wie die Forensik oder die Restaurierung und Erhaltung von historischen Objekten. 
Die häufig nicht mit den bekannten Standardverfahren lösbaren Aufgabenstellungen machen eine fächerübergreifende Kommunikation bei der Entwicklung geeigneter Präparations- und Untersuchungsmethoden zwingend erforderlich. 

Dafür stellen die EDO-Tagungen ein ideales Forum dar.






Örtliche Leitung/Organisation:


Örtliche Leitung:

Ludwig Josef Balk und Ralf Heiderhoff
Lehrstuhl für Elektronik
Fachbereich Elektrotechnik, Informationstechnik, Medientechnik
Bergische Universität Wuppertal
Rainer-Gruenter-Str. 21
42119 Wuppertal
Telefon: +49 (0)202 439 1572
Telefax: +49 (0)202 439 1804
balk@uni-wuppertal.de / heiderho@uni-wuppertal.de

Bei Fragen und Anregungen email an edo@electronics.uni-wuppertal.de